Freitag, 25. Januar 2013

Snowman Themend Birthday Party


Two weeks ago our little boy turned two and we' ve decided to throw a snowman party for him because he loves them so much.

Unfortunately I'm not a full time party planner, but I'm very spoiled by us-american catering and party-planner websites. Hostess with the Mostess is such a site which I follow for years now and I love their ideas. So, although I had only the evenings to plan and craft everything I've tried my very best. And we had a lot of fun! My birthday boy danced, nibbled some sweets, played and was the happiest 2-year-old. The invited kids played and had fun, too, their mommies were relaxed and I was exhausted but satisfied and happy to see that everything was working out so well. 

Vor knapp zwei Wochen ist hier bei uns der Kindergeburtstags-Wahnsinn ausgebrochen :-) Lucas ist zwei geworden und ich hatte beschlossen eine Schneemann Party zu veranstalten, weil er sie so liebt.

 Nun ist es allerdings so, dass ich, was Mottoparties angeht, total verdorben bin. Seit Jahren verfolge ich amerikanische Partyplanner bzw. Eventplanner Webseiten - allen voran Hostess with the Mostess. Leider, leider bin ich keine Vollzeit-Party-Plannerin... leider, leider. Aber ich habe alles gegeben und abends geplant, gebastelt und gebacken.
Und die Arbeit hat sich gelohnt. Das Geburtstagskind hat getanzt, gespielt und viel genascht, die eingeladenen Kinder hatten auch Spaß, die Muttis waren entspannt und ich war selig, dass alles so gut angenommen wurde und alle glücklich waren.

Here's my to-do-list/ Hier ist meine To-do-Liste:

  • First of all invitations
  • Erstmal ein paar Einladungen basteln






  • Ein Schneemann-Outfit und einen neuen Nr. 2 Orden für die Geburtstagskrone nähen.


  • It's time for Party Food! 
A snowman birthday cake (Sacher torte, cream, oreos and marzipan for the nose and scarf) snowman cupcakes (in this case black forest style - chocolate, cherries and cream), cute snowflake and snowman gluten and lactose free cookies ('cause one guest had a gluten and lactose intolerance).
Oreos, Coconut-Marshmallows, Rafaellos, meringues, snowman plates and cups, table decorations, Cupcake-Stand...

  • Zeit für ein paar Leckerchen
Geburtstagstorte (Sachertorte, Sahnecreme, Oreos und Marzipan für Nase und Schal), Schneemann-Muffins (Schwarzwälder-Kirsch-Muffins), Gluten- und Laktosefreie Plätzchen (für einen kleinen Gast mit einer fiesen Unverträglichkeit)
Oreos, Rafaellos, Kokos-Marshmallows, Baisers, Schneemann-Teller, Schneemann-Becher, Tisch-Deko und eine Muffin-Etagere







 




 




  •  Create a little party lounge where everybody can eat some cake.  There's no big table in the middle of the room so that the little ones have plenty of space for playing and dancing.
  • Eine kleine Party-Lounge gestalten, wo man gemütlich ein Stück Kuchen essen kann. Kein großer Tisch mitten im Raum, damit die Kleinen genug Platz zum Tanzen und Spielen haben.


  • Playing Time!!! Grab some adherent white paper and glue some snowmen-blanks onto the wall. Make some accessories that the kids can stick to the snowmen. 
  • So! Jetzt brauchen wir noch ein paar Spiel-Ideen. Aus selbstklebendem weißen Papier Schneemann-Rohlinge ausschneiden. Lauter lustige Accessoires ausschneiden, die die Kinder an die Schneemänner kleben können. (Wir haben übrigens wieder ablösbare Klebe-Knete benutzt) 
 
 




 




  • Toddler-activity N°2:  Snowman-Bowling! (Snowmen made of shipping tubes)
  • Kleinkind-Spaß Nr. 2: Schneemann-Kegeln ( Die Schneemänner sind aus alten Versanhülsen gemacht)






 

  • Finally some Party-favours: A snowman-colouring-picture, window-sticker, some sweets, a ballon and a noisemaker
  • Zum Abschluss noch ein paar "Mitgeb-Geschenke": Ein Ausmalbild (ganz leicht selbst designen und ausdrucken), Fensteraufkleber, Süßigkeiten, ein Luftballon und eine Tröte.



Conclusion: Easy to make, unexpensive and a lot of fun! Snowmen make for a great partytheme!

Fazit: Einfache, günstige Ideen und eine Menge Spaß! Schneemänner sind wirklich ein sehr dankbares Motto :-)

1 Kommentar:

  1. What a lot of work, but the result is lovely! Such a lucky boy!!

    AntwortenLöschen